Veranstaltungen > Die FELDENKRAIS® Methode in VIENNA
 
Beschreibung
Bewusstheit durch Bewegung®
Titel: Die FELDENKRAIS® Methode in VIENNA
Nummer: 11/18
Status: Anmeldeschluss vorbei
Beginn: Freitag, den 16. November 2018 um 17:30 Uhr
Ende: Samstag, den 17. November 2018 um 16:30 Uhr
Leitung: Thomas Farnbacher
Ort: MZ Floridsdorf-Geriatriezentrum, Mehrzwecksaal 3.OG, Wien, A
Gebühren: € 110,00 pro Person

Die Methode hat sich insbesondere zur Wiedererlangung der vollen Mobilität nach Verletzungen in der Rehabilitation und dem Abbau von Schmerzen bewährt. Gerade wenn man das Gefühl hat, der Körper tut Dinge, die sich gegen einen selbst richten, hilft die Feldenkrais Methode sich wieder als geordnetes Ganzes zu fühlen. Sie erhält geistige und körperliche Frische bis ins hohe Alter.

Im Mittelpunkt dieses kurzen Wochenendes stehen Entspannung, Achtsamkeit und eine gute Aufrichtung. Der Weg dorthin ähnelt der spielerisch forschenden Weise, in der Babys ihre Fähigkeiten, etwas zu tun entwickeln: ohne Wettbewerbsdenken, ohne Beurteilung nach den Kriterien "richtig oder falsch", ohne angestrengtes Hinarbeiten auf ein Ziel, mit Neugierde und Freude an der Entdeckung von Neuem. Teilnehmerinnen und Teilnehmer bewegen sich während einer Feldenkrais-Lektion zumeist langsam, stets auf der Suche nach Mühelosigkeit, um mehr Gefühl für sich selbst zu finden.

Bitte eine Isomatte oder/und eine Decke, bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen.

Teilnahme auf eigene Verantwortung.